Rabenvögel in Deutschland

Home » Rabenvögel in Deutschland

In Deutschland gibt es insgesamt 7 Arten von Rabenvögeln. Sie zählen zu den intelligentesten Vogelarten und sind ein wichtiger Bestandteil des Ökosystems.


Aussehen & Merkmale

Aussehen | Rabenvögel sind in der Regel sehr kräftige und robuste Vögel, die in Deutschland ganz jährlich zu sehen sind. Gerade die robusteren Arten halten sich gerne in höheren Gebieten mit unangenehmeren Wetterbedingungen auf.

Nahrung | Der Speiseplan der Rabenvögel ist nicht klar definierbar. Während die größeren Arten, wie z.B. der Kolkrabe, größtenteils Fleisch und Aas frisst, fressen kleinere Arten eher Samen, Beere oder Nüsse.

Häufig sind z.B. Krähen an Straßenrändern zu sehen, wie sie an der Seite nervös hin- und herspringen. Wenn ihr sie dabei beobachten könnt, haben sie wahrscheinlich vorher harte Nüsse auf die Fahrbahn geworfen und warten bis diese von Autos überfahren und damit geknackt werden.


Rabenvögel – unsere heimischen Arten

In Deutschland zählen wir insgesamt 9 Rabenvögel als heimisch. Dabei könnten diese unterschiedlicher nicht sein. Überzeugt euch selbst!

Alpendohle

Dohle

Eichelhäher

Elster

Kolkrabe

Nebelkrähe

Rabenkrähe

Saatkrähe


Eigene Erfahrungen?

Kennt ihr coole Spots, um Rabenvögel gut zu beobachten oder zu fotografieren? Dann teilt eure Erfahrungen gerne in den Kommentaren mit uns 😀

Powered by WordPress.com. Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: