Naturschutzgebiet Burg bei Unter-Widdersheim

Es handelt sich um ein gerade mal 6,46 ha gro├čes Gebiet welches direkt an das Naturschutzgebiet ÔÇ×Mittlere HorloffaueÔÇť grenzt und im Wetteraukreis liegt.

Bestehend aus einer Basaltfelskuppe, welche mit Hecken und Magerrasen bepflanzt ist sowie Streuobstwiesen und Gr├╝nland ist diese kleine Fl├Ąche wichtig f├╝r gef├Ąhrdete Tier- und Pflanzenarten.

Es gibt vor Ort einen Parkplatz an welchem auch eine Infotafel steht oder man l├Ąuft ganz einfach von dem angrenzenden Naturschutzgebiet dorthin. Dort angekommen hat man einen herrlichen Blick ├╝ber weite Felder und Wiesen, auf das angrenzende Gebiet ÔÇ×mittlere HorloffaueÔÇť und kann wunderbar die vielen V├Âgel wie St├Ârche, Wiesenweihen, M├Ąusebussarde und Rotmilane um nur ein paar zu nennen beobachten. Ein kleines, aber feines Gebiet wie ich finde.

Powered by WordPress.com. Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gef├Ąllt das: